Der Zeremonienmeister

Werner Dornack


die Aufgaben eines Zeremonienmeisters während einer Prunksitzung sind vielfältig:

  • Er muß das hektische Chaos hinter der Bühne den Zuschauern als perfekte Inzienerung auf der Bühne darbieten!
  • Er muß die Gedanken des Präsidenten immer vorausahnen !
  • ER muß jeden einzelnen Aktiven auf der Bühne so behandeln, das dieser den zutreffenden Eindruck gewinnt, er sei die allerwichtigste Person der Sitzung!
  • Er muß den richtigen Stab mit Würde tragen!
  • Er muß den Frohsinn des Karnevals und den Thronrates ausstrahlen!


Und das kann ER mit gelassener Miene perfekt.
Er, das ist Werner Dornack: Seit 1972 Mitglied der KVR,ehemaliger Funke, Tanzoffizier, Prinz, Regisseur, Bühnendekorateur, Schatzmeister, Vorstands-und Elferratsmitglied!

Er, das ist aber noch ein anderer Werner Dornack: Seit 1979 vom ersten Umzug an dabei, 1 jahr später mit dem legendären Ritt auf dem Kamel und seit 1986 Zugleiter der KVR.Letzteres scheint allerdings die leichtere seiner beiden Aktivitäten zu sein, da Er ja dabei nur ca. 1.000 Jecken unter einen Hut zu bringen hat….